DROHNENFLOTTE

AIR MARINE nutzt eine Flotte aus fachspezifischen Drohnen, die anhand ihrer Eignung für die Durchführung spezifischer Einsätze ausgewählt wurden, und besitzt zahlreiche Sensoren, die die Abdeckung eines sehr umfangreichen Einsatzspektrums ermöglichen.

Wenn es sich als erforderlich erweist, die Drohne oder die Nutzlast an einen neuen Einsatz anzupassen, ermöglicht die Partnerschaft mit der Gesellschaft AERODRONES, die selbst ein Tochterunternehmen der Gruppe AMAE ist, die kurzfristige Entwicklung spezieller Systeme.

Technische Beschreibung

Laufzeit 15 – 20 min
Nutzlast 800 g
Höchstgeschwindigkeit 16 m/s
Perspektive 360°
Szenario S1, S2, S3

Kamera : SONY ALPHA 7R

Wärmekamera : FLIR Vue Pro R 640

Technische Beschreibung

Laufzeit 35 – 40 min
Nutzlast 1,2 kg
Geschwindigkeit 15 m/s
Kategorie E
Szenario S1, S2

Kamera : SONY ALPHA 7R

Multispektralkamera : TETRACAM MINI MCA6

Technische Beschreibung

Laufzeit 120 min
Gewicht 2 kg
Geschwindigkeit 17 m/s
Kategorie
Szenario

S4

Laufzeit 10 min
Gewicht 0,7 kg
Geschwindigkeit 9 m/s
Kategorie
Szenario S1, S2

PIX4D: Photogrammetrie-Software

AUTOCAD / GLOBAL MAPPER: Auswertungssoftware für 2D/3D-Daten zur Herstellung topografischer Standarddaten für den Kunden.

Capture d’écran 2015-09-08 à 11.22.44Capture d’écran 2015-09-08 à 11.22.51Capture d’écran 2015-09-08 à 11.22.58

PIX4D MAPPER: Photogrammetrie-Software zur Erstellung einer Kartografie des Kraftwerks und der Solarmodule.

FLIR TOOLS: Software zur Erstellung des Infrarot-Berichts

Capture d’écran 2015-09-08 à 11.22.44